ganztag wasserturm 20200512 200516 1 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Wir basteln: Eine Unterwasserwelt aus Papptellern

Kugelfisch, Hai, Schildkröte, Krake, Krebs, Fisch, Seepferdchen für Deine Zimmerwand!

Print Friendly, PDF & Email

Aus einfachen Papptellern kannst Du dir eine tolle Unterwasserwelt mit verschiedenen Meerestieren wie einem Kugelfisch, einem Hai, einer Schildkröte, einer Krake, einem Krebs, einem Fisch und einem Seepferdchen für Dein Zimmer basteln!

ganztag wasserturm 20200512 200516 1 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Das brauchst Du

  • Tonpapier
  • Schere
  • Kleber
  • Bleistift
  • Tuschkasten
  • Pinsel
  • einen dicken schwarzen Stift
  • ganz viele Pappteller

So bastelst Du Deine Unterwasser-Tiere

Hier zeige ich Dir nun Schritt für Schritt, wie Du alle Tiere selber ganz einfach basteln kannst!

Der Kugelfisch

Schneide vom Rand eines Tellers ein Muster, so wie Du es auf dem nächsten Foto siehst.

ganztag wasserturm 20200427 200516 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Male je eine Hälfte mit verschiedenen Wasserfarben an und lass den Teller trocknen.ganztag wasserturm 20200427 200516 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe anschließend noch Augen auf, die Du aus weißem Papier basteln kannst.

Fertig ist Dein Kugelfisch.

ganztag wasserturm 20200427 200516 5 keine nutzung ohne erlaubnis

Die Schildkröte

Halbiere einen Pappteller und male ihn mit grüner Wasserfarbe an.

Lasse die grüne Farbe trocknen und zeichne anschließend ein Muster für den Panzer der Schildkröte auf.

ganztag wasserturm 20200427 200516 7 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide aus der anderen Hälfte des Tellers den Kopf und die Beine aus und male sie in der gleichen Farbe an, die Du für den Panzer benutzt hast.

ganztag wasserturm 20200427 200516 8 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe sie nun an den Panzer der Schildkröte.

Noch ein Auge drauf, und fertig ist die Schildkröte.

ganztag wasserturm 20200512 200516 10 keine nutzung ohne erlaubnis

Der Krebs

Halbiere einen Pappteller und male eine Hälfte rot an.

Zeichne auf die andere Hälfte danach zwei Arme mit Zangen und zwei Stäbchen für die Augen.

ganztag wasserturm 20200504 200516 12 keine nutzung ohne erlaubnis

Male die Krebsscheren und die Stäbchen danach ebenfalls rot an und schneide sie aus.

ganztag wasserturm 20200504 200516 14 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe sie an den Krebskörper und befestige noch zwei zwei Wackelaugen an den Stäbchen – fertig ist dein Krebs!

ganztag wasserturm 20200504 200516 15 keine nutzung ohne erlaubnis

Der Krake

Bemale einen kompletten Pappteller in Deiner Lieblingsfarbe.

Schneide aus dem Tonpapier acht verschiedenfarbige lange Fangarme aus und klebe sie von hinten an den Teller.

ganztag wasserturm 20200504 200516 17 keine nutzung ohne erlaubnis

Noch zwei Wackelaugen dran – und fertig ist eine weiterer Bewohner Deiner Unterwasserwelt.

ganztag wasserturm 20200504 200516 18 keine nutzung ohne erlaubnis

Die Qualle

Male einen kompletten Pappteller rosa oder hellblau an.

Schneide anschließend ungefähr ein Viertel (also noch mal die Hälfte eines halben Tellers) unten ab.

ganztag wasserturm 20200504 200516 22 keine nutzung ohne erlaubnis

Aus Band oder Wolle kannst Du nun noch kleine Zöpfe flechten. Diese klebst Du als Tentakel von hinten an den Teller.

Sie sollten so lang sein, dass sie noch gut zu sehen sind.

Klebe noch zwei Augen auf den Teller und schon ist die Qualle fertig.

ganztag wasserturm 20200504 200516 23 keine nutzung ohne erlaubnis

Der Clownsfisch

Halbiere einen Pappteller und male mit Bleistift ein Clownfisch-Muster auf, so wie auf meinem nächsten Foto.

ganztag wasserturm 20200504 200516 21 keine nutzung ohne erlaubnis

Bemale den halben Teller orange, so dass noch weiße Streifen zu sehen sind. Grenze die freien weißen Flächen mit einem dicken schwarzen Filzstift ab.

Male auf die andere Hälfte des Tellers Flossen und einen Fischschwanz, schneide sie aus und bemale sie passend zum Clownfisch.

Klebe anschließend die Flossen und den Schwanz an, klebe ein Auge an und freue Dich über ein weiteres Tier für Deine Unterwasserwelt!

Der Hai

Bemale einen kompletten Pappteller mit grauer Farbe.

Halbiere einen zweiten unbemalten Teller.

Klebe die untere Hälfte auf den grauen Teller, zeichne auf der anderen Hälfte drei Flossen wie auf dem nächsten Foto ein und schneide sie aus.

ganztag wasserturm 20200510 200516 25 keine nutzung ohne erlaubnis

Male die Flossen danach ebenfalls grau an.

ganztag wasserturm 20200510 200516 26 keine nutzung ohne erlaubnis

Ein Hai hat sehr viele Zähne, die wir gut mit dem Rand eines dritten Tellers nachbilden können:

Schneide ungefähr ein Viertel des Randes ab…

ganztag wasserturm 20200510 200516 29 keine nutzung ohne erlaubnis

…und male das Stück tiefrot an.

ganztag wasserturm 20200510 200516 30 keine nutzung ohne erlaubnis

Wenn die Farbe getrocknet ist, male die Erhebungen des Tellers mit weißer Farbe an. Schon hast Du prächtige Zähne für Deinen Hai!

ganztag wasserturm 20200510 200516 31 keine nutzung ohne erlaubnis

Jetzt können wir alle Teile zusammenfügen. Klebe die Flossen von hinten an den Teller und das Gebiss auf die untere graue Hälfte.

Noch zwei Augen drauf – und fertig ist der Haifisch!

ganztag wasserturm 20200510 200516 34 keine nutzung ohne erlaubnis

Das Seepferdchen

Zeichne mit Bleistift ein Seepferdchen auf den Pappteller, so wie ich es auf dem nächsten Foto vorgemacht habe.

ganztag wasserturm 20200511 200516 37 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide es aus und bemale es so, wie Du es schön findest.

Ich habe übrigens gleich mehrere Tiere aufgemalt und ausgeschnitten, weil Seepferdchen selten alleine leben.

ganztag wasserturm 20200511 200516 38 keine nutzung ohne erlaubnis

ganztag wasserturm 20200511 200516 39 keine nutzung ohne erlaubnis

Nun noch ein Auge angeklebt, und fertig ist das Seepferdchen!

Wenn du magst, kannst Du gerne auch noch ein paar bunte Steinchen oder Glitzer aufkleben.

ganztag wasserturm 20200511 200516 40 keine nutzung ohne erlaubnis

Deine Unterwasserwelt

Nachdem nun alle Bewohner fertig sind, warten sie schon ungeduldig auf ihren Einzug in Deine Unterwasserwelt.

Nimm dafür blaues festes Ton- oder Kartonpapier. Zur Not kannst Du auch eine alte weiße Tapete verwenden und sie blau anmalen.

Schneide aus grünem Papier noch einige unterschiedlich lange Schlingpflanzen aus.

ganztag wasserturm 20200504 200516 45 keine nutzung ohne erlaubnis

Nun kannst Du Deine Tiere und die Schlingpflanzen arrangieren und so aufkleben, wie Du es schön findest!

Vielleicht hast Du sogar noch ein paar gesammelte Muscheln, die Du mit auf das Bild kleben kannst?

Viel Spaß mit Deiner Unterwasserwelt! 🙂

ganztag wasserturm 20200512 200516 1 keine nutzung ohne erlaubnis

Herzlich Willkommen!

Wie toll, dass Du mich auf meiner Webseite besuchst! Hier findest du allerlei interessante Bastelanleitungen und Spiele gegen Langeweile!

Bitte denke immer daran, deine Eltern um Erlaubnis zu fragen, bevor du elektrische Geräte benutzt oder mit scharfen Werkzeugen arbeitest!

Seitenanfang