ganztag wasserturm 20200508 00 2 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Wir basteln: Ein Hippopotamus

Popo was...? Ach so, ein Flusspferd. Sag das doch gleich!

Print Friendly, PDF & Email

 

Hallo Tierfreund! In dieser Bastelanleitung zeige ich Dir, wie Du ein lustiges Hippopotamus bastelst.

Wie sein Vorbild in der Natur kann es sein Maul auch weit aufreißen!

Bevor wir basteln, erzähle ich Dir noch ein paar interessante Dinge über die Hippos, mit denen Du Deine Freunde verblüffen kannst. Okay?

Hättest Du es gewusst?

Hier ein Paar interessante Fakten:

  • Drei Namen, ein Tier: Nilpferd, Flusspferd oder der lateinische Name “Hippopotamus” (kurz “Hippo”).
  • Hippos leben in Afrika (aber nicht nur am Nil)
  • Hippos sind grosse Tiere. Ein Hippo kann bis zu 4,5 Tonnen wiegen (ein mittelgroßes Auto wiegt “nur” 1,5 bis 2 Tonnen)!
  • Hippos ernähren sich fast ausschließlich von Pflanzen
  • Hippos produzieren ihre eigene Sonnenmilch
  • Hippos haben eine sehr dicke Haut, die aus drei Schichten besteht
  • Hippos können fast 50km/h schnell laufen, aber nicht springen

Ganz schön interessant, oder?

Das brauchst Du für Dein Hippo

  • einen Bleistift oder Kugelschreiber
  • Permanentmarker schwarz oder blau
  • eine Schere
  • einen Zirkel und eventuell eine Kreisschablone (für kleinere Kreise)
  • einen Klebestift
  • buntes Papier 2 Farben nach deiner Wahl
  • weißes Papier

ganztag wasserturm 20200508 01 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Hast Du alles beisammen? Prima! Dann kann es ja losgehen 🙂

So bastelst Du Dein lustiges Hippo

Zeichne zunächst mit einem Zirkel zwei gleich große Kreise mit einem Durchmesser von etwa 10cm auf das erste bunte Papier. Daraus wird gleich der Kopf Deines Hippos.

Wenn Du noch unerfahren mit dem Zirkel bist, lasse Dir von einem Erwachsenen oder älteren Geschwistern helfen. Der Zirkel hat eine spitze Nadel, also pass auf, dass Du dich nicht daran verletzt!

ganztag wasserturm 20200508 02 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Zeichne anschließend auf das zweite bunte Papier einen kleineren Kreis von etwa 8cm Durchmesser für Mund und Rachen.

ganztag wasserturm 20200508 03 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide nun beide Kreise sorgfältig aus!

So sollten Deine Kreise nun aussehen
So sollten Deine Kreise nun aussehen

Zeichne jetzt sechs bis acht kleine Kreise auf das weiße Papier mithilfe des Zirkels oder einer Kreisschablone.

Schneide sie danach aus – und schon hast Du Zähne für dein Flusspferd!

ganztag wasserturm 20200508 09 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Falte im nächsten Schritt einen der großen Kreise in der Mitte.

ganztag wasserturm 20200508 05 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe danach den kleinen Kreis mittig auf den zweiten großen (also den, der nichtz gefaltet ist!), so dass der Abstand zum Rand überall gleich ist.

ganztag wasserturm 20200508 06 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Bestreiche nun eine Hälfte des gefalteten Kreises mit Klebstoff, so wie ich das auf dem folgenden Foto zeige:

ganztag wasserturm 20200508 07 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe danach diesen halben Kreis wie auf dem nächsten Foto auf. Damit hat Dein Nilpferd nun einen Mund, den es öffnen und schließen kann!

ganztag wasserturm 20200508 08 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Hat bis jetzt alles funktionert? Prima!

Dein Hippo braucht natürlich noch Ohren. Zeichne zwei Ohren aufs bunte Papier und schneide sie aus.

ganztag wasserturm 20200508 10 3 keine nutzung ohne erlaubnis ganztag wasserturm 20200508 11 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe die Augen und Ohren, wie auf dem nächsten Foto zu sehen, auf.

ganztag wasserturm 20200508 12 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Fehlen noch die Zähne und die Nasenlöcher. Klebe auch diese auf.

ganztag wasserturm 20200508 13 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Male die Augen, die Ohren und wenn du magst Augenbrauen oder Augenwimpern mit einem Permanentmarker auf.

Klasse gemacht! Dein lustiges Hippopotamus, Nilpferd oder Flusspferd ist nun fertig! 🙂

ganztag wasserturm 20200508 00 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Herzlich Willkommen!

Wie toll, dass Du mich auf meiner Webseite besuchst! Hier findest du allerlei interessante Bastelanleitungen und Spiele gegen Langeweile!

Bitte denke immer daran, deine Eltern um Erlaubnis zu fragen, bevor du elektrische Geräte benutzt oder mit scharfen Werkzeugen arbeitest!

Seitenanfang