ganztag wasserturm 20210314 IMG 4754 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Wir basteln: Ein Rennauto aus Eierkartons

Print Friendly, PDF & Email

Hier zeige ich Dir, wie Du ein cooles Rennauto basteln kannst!

Da Du hier mit einer Schere arbeiten musst, frage bitte vorher einen Erwachsenen um Erlaubnis und lass Dir helfen!

Das brauchst Du

  • einen Eierkarton (groß oder klein ist egal)
  • eine leere Rolle Toilettenpapier
  • einen Pappteller oder ein Stück Pappe
  • einen Strohhalm
  • Wasser- oder Acrylfarben und einen Pinsel
  • eine Schere
  • Kleber
  • Klebeband

So bastelst Du das Rennauto

Schneide mit der Schere den Deckel des Eierkartons ab.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4697 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide auch die Verschluss-Lasche an der anderen Seite ab.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4699 keine nutzung ohne erlaubnis

Anschließend bohrst Du vier Löcher mit der Schere in die kleinen hervorstehenden Höcker an den langen Seiten, die auf einer Höhe mit den Löchern in der Mitte sind.

Sei dabei besonders vorsichtig! Halte die Schere immer von deinem Gesicht weg und lass dir helfen!

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4701 keine nutzung ohne erlaubnis

Hier siehst Du die zusätzlichen vier Löcher noch einmal von oben.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4703 keine nutzung ohne erlaubnis

Diese Löcher machen es nun viel einfacher für Dich, die Form für das Rennauto auszuschneiden.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4705 keine nutzung ohne erlaubnis

Stecke eine der Klingen durch das Loch und schneide die Pappe zunächst bis zum Boden durch. Hierfür brauchst Du ein wenig Geduld.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4707 keine nutzung ohne erlaubnis

Wieder hole die Schnitte bei den anderen beiden Löchern…

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4709 keine nutzung ohne erlaubnis

…bis Dein Ergebnis so aussieht:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4711 keine nutzung ohne erlaubnis

Drehe den Karton nun um und trenne die letzten Verbindungen der Pappe zwischen den Löchern durch.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4713 keine nutzung ohne erlaubnis

Die beiden äußeren Stücke kannst Du nun in Deinen Bastelkorb legen oder in’s Altpapier geben.

Nur das mittlere Stück wird von Dir weiter bearbeitet.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4715 keine nutzung ohne erlaubnis

 

Trenne an einer der beiden Seiten das hervorstehende Stück ab. Lasse die andere Seite so, wie sie ist.

Das hervorstehende Stück wird nämlich später der Frontspoiler wie bei einem richtigen Formel-1-Auto!

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4717 keine nutzung ohne erlaubnis

Kürze nun noch die mittleren Pappstreifen, bis sie gleich lang mit den Seitenstücken sind.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4719 keine nutzung ohne erlaubnis

Sieht es so aus wie auf meinem Foto? Prima!

Male Dein Auto jetzt an. Ich habe hier rote Wasserfarbe verwendet:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4724 keine nutzung ohne erlaubnis

Während das ausgeschnittene Stück aus dem Eierkarton trocknet, basteln wir die Reifen.

Schneide dafür die leere Toilettenpapier-Rolle der Länge nach auf, so wie auf dem nächsten Bild:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4726 keine nutzung ohne erlaubnis

Trenne danach vier gleich breite Streifen ab. Daraus werden die Reifen – je breiter Du sie schneidest, desto breiter werden auch die Reifen!

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4728 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe die Streifen anschließend wieder zu Ringen zusammen.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4730 keine nutzung ohne erlaubnis

Die beiden Enden des Streifens sollten sich etwa 1 Zentimeter überlappen. Du kannst aber auch ein bisschen experimentieren.

Wichtig ist, dass die Ringe ungefähr gleich groß werden.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4732 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe anschließend die Reifen an die Seiten des Rennautos.

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4734 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe erst die eine Seite fertig und lass die Klebestellen trocknen. Das kann eine Weile dauern, sei also auch hier wieder geduldig!

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4736 keine nutzung ohne erlaubnis

Nachdem die erste Seite getrocknet ist, klebst Du auf der anderen Seite die Reifen an.

Wenn auch diese angetrocknet sind, drehe Deine Bastelei um. Das sieht schon wie ein Auto aus! 🙂

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4740 keine nutzung ohne erlaubnis

Jetzt bist Du fast fertig!

Nimm dir den Strohhalm und schneide ihn so zurecht wie auf dem nächsten Bild:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4742 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide danach ein Stück vom Rand deines Papptellers ab und klebe mit einem Stück Klebeband den Strohhalm daran fest:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4744 keine nutzung ohne erlaubnis

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4748 keine nutzung ohne erlaubnis

Fertig ist der Heckspoiler!

Steche ein Loch an der hinteren Seite des Autos (so wie auf dem nächsten Bild) hinein und stecke den Strohhalm mit dem Heckspoiler hinein:

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4750 keine nutzung ohne erlaubnis

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4752 keine nutzung ohne erlaubnis

Fertig!

Wenn Du möchtest, kannst Du jetzt noch den Heckspoiler anmalen!

Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Flitzer!

ganztag wasserturm 20210314 IMG 4754 keine nutzung ohne erlaubnis

 

Herzlich Willkommen!

Wie toll, dass Du mich auf meiner Webseite besuchst! Hier findest du allerlei interessante Bastelanleitungen und Spiele gegen Langeweile!

Bitte denke immer daran, deine Eltern um Erlaubnis zu fragen, bevor du elektrische Geräte benutzt oder mit scharfen Werkzeugen arbeitest!

Seitenanfang