ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 1 3 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Wir basteln: Einen bunten Papier-Schmetterling

Freust Du dich auch schon auf den Frühling? Dann ist jetzt die beste Zeit, um ein paar lustige Schmetterlinge aus buntem Papier zu basteln!

Print Friendly, PDF & Email

So langsam werden die Tage wärmer und die Natur erwacht wieder aus ihrem Winterschlaf.

Und auch die ersten Raupen werden wieder zu hübschen Schmetterlingen werden und durch die Luft flattern.

Damit Du nicht so lange warten musst, zeige ich Dir hier, wie Du einen schönen Schmetterling selbst basteln kannst.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 1 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Das brauchst Du

  • Buntpapier (rot, gelb, blau und hellrosa)
  • Kleber
  • Wackelaugen (oder einfach selber malen)
  • eine Schere
  • einen Bleistift
  • einen (roten) Filzstift zum Zeichnen des Mundes

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 2 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Und so geht’s

Zeichne mit einem Bleistift einen großen Kreis auf das rote Papier. Als Schablone kannst du einen kleinen Teller nehmen.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 3 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide nun den roten Kreis sorgfältig aus und lege ihn zur Seite.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 4 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Zeichne danach auf dem hellrosa Papier einen langen dicken Streifen (3 cm breit) und zwei gleiche kleine Streifen (jeweils 1 cm breit) und schneide diese wieder sorgfältig aus.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 5 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Teile den roten Kreis in der Mitte, so dass Du zwei gleich große Halbkreise hast.

Um genau die Mitte zu finden, kannst Du den Kreis so falten, dass zwei gegenüberliegende Ränder übereinander liegen. Dadurch hast Du exakt die Mitte und kannst entlang dieser Faltmarke schneiden!

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 6 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Falte nun den hellrosa Streifen in der Mitte.

Klebe die zwei roten Halbkreise, so wie auf dem folgenden Foto, auf die untere Hälfte des hellrosa Streifens.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 7 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Anschließend klappst Du den hellrosa Streifen um und klebst ihn ebenfalls fest.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 8 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Runde danach mit der Schere die Enden des hellrosa Streifens und schneide kleine Ecken an den Seiten der roten Flügel aus.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 9 3 keine nutzung ohne erlaubnis

So langsam ist Dein Schmetterling zu erkennen!

Fehlen noch die Fühler, für die Du die zwei kleinen hellrosa Streifen anklebst.

Auch die Wackelaugen klebst Du auf. Falls Du keine Wackelaugen zur Verfügung hast, kannst Du auch Augen aufmalen!

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 10 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Schmetterlinge haben meist richtig schöne Muster aus vielen unterschiedlichen Farben.

Schmücke deshalb noch die Schmetterlingsflügel mit kleinen Kreisen aus gelbem und blauem Papier.

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 11 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Anschließend male mit dem roten Filzstift den Mund auf.

Wenn Du magst, verschönere den Schmetterling noch weiter mit den bunten Filzstiften .

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 12 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Damit der Schmetterling lebendiger wirkt, kannst Du zum Schluss mit Hilfe eines Filzstifts die Fühler ein wenig eindrehen!

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 13 2 keine nutzung ohne erlaubnis

Fertig ist Dein toller Schmetterling.

Du kannst ihn nun an einer Scheibe oder Wand befestigen, oder einfach mit einem Bindfaden von der Decke baumeln lassen!

ganztag wasserturm 20200427 200430 Bild 1 3 keine nutzung ohne erlaubnis

Herzlich Willkommen!

Wie toll, dass Du mich auf meiner Webseite besuchst! Hier findest du allerlei interessante Bastelanleitungen und Spiele gegen Langeweile!

Bitte denke immer daran, deine Eltern um Erlaubnis zu fragen, bevor du elektrische Geräte benutzt oder mit scharfen Werkzeugen arbeitest!

Seitenanfang