ganztag wasserturm 20210423 IMG 4786 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Wir basteln: Einen Segelflieger

Ich zeige Dir in diesem Beitrag, wie Du einen coolen Segelflieger aus ganz einfachen Materialien bauen kannst, die Du bestimmt zu Hause hast.

Print Friendly, PDF & Email

Diese Bastelanleitung solltest Du zunächst genau befolgen, damit alles klappt.

Später kannst Du aber auch mit anderen Maßen und Materialien experimentieren.

Segelflieger kann man nämlich auf verschiedene Weisen bauen!

Das brauchst Du für Deinen Segelflieger

  • ein Blatt Papier (DIN A4)
  • einen dünnen Strohhalm
  • flüssigen Kleber
  • dünnes Klebeband / Tesafilm
  • einen Bleistift
  • eine Schere
  • ein Lineal oder Geodreieck

ACHTUNG: Lass Dir von einem Erwachsenen helfen, wenn Du mit der Schere arbeitest!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4786 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

So bastelst Du den Segelflieger

Der Strohhalm, den ich benutzt habe, ist 21,5 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 3 Millimetern.

Wenn Dein Strohhalm länger sein sollte, schneide ihn erst auf diese Länge zu.

Dann passen nämlich alle Maße in dieser Anleitung zusammen!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4764 keine nutzung ohne erlaubnis

Wir beginnen mit den Flügeln.

Schneide an der kurzen Seite eines DIN-A4-Blattes einen 6 Zentimeter breiten Streifen ab.

TIPP: Damit der Streifen genau gerade wird, markiere mit dem Lineal zwei Punkte sechs Zentimeter vom Rand entfernt und verbinde sie miteinander.

Falte den schmalen abgeschnittenen Streifen nun genau in der Mitte.

Knicke den Streifen danach noch an beiden kurzen Seiten genau 3 Zentimeter vom Rand entfernt um.

So sollte Dein Streifen nun aussehen
So sollte Dein Streifen nun aussehen

Jetzt basteln wir die Flügel für das Heck, also das hintere Teil Deines Segelfliegers.

Bei richtigen Flugzeugen kann der Pilot oder die Pilotin mit diesem Höhenruder das Flugzeug aufsteigen oder sinken lassen.

Schneide für das Höhenruder einen 10 Zentimeter langen und 3,5 Zentimeter breiten Streifen von Deinem Blatt Papier ab.

Auch diesen Streifen faltest Du in der Mitte.

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4768 keine nutzung ohne erlaubnis

Schneide den Heckflügel noch ein bisschen zu:

Sieh Dir auf den folgenden Fotos an, wie ich an den Ecken kleine Rundungen eingezeichnet und anschließend abgeschnitten habe.

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4770 keine nutzung ohne erlaubnisganztag wasserturm 20210423 IMG 4772 keine nutzung ohne erlaubnis

Klebe nun die Flügel an den Strohhalm.

Lass dafür an der Spitze 3,5 Zentimeter vom Strohhalm frei.

Trage den Kleber in der Mittelfalte auf und lege den Strohhalm hinein. Drücke das Papier gut rundherum fest!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4776 keine nutzung ohne erlaubnis

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4778 keine nutzung ohne erlaubnis

Nur lassen wir hinten den Strohhalm nicht überstehen, sondern befestigen den Heckflügel genau am Ende.

Achte darauf, dass die großen und die kleinen Flügel an der Unterseite des Strohhalms befestigt sind!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4780 keine nutzung ohne erlaubnis

Damit der Flieger auch wirklich gut segeln kann, kommt jetzt das Klebeband zum Einsatz.

Damit lassen sich die Flügel leicht anheben und fixieren.

Die beiden Falten an den Seiten der großen Flügel müssen nach oben zeigen – sie sorgen für eine stabile Flugbahn und leiten Deinen Segler durch die Luft!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4782 keine nutzung ohne erlaubnis

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4784 keine nutzung ohne erlaubnis

Prima, Du hast es fast geschafft!

Jetzt kommt noch ein letzter Schritt: Der Flieger muss an der Spitze schwerer gemacht werden, damit er während des Fliegens nicht nach hinten kippt und einfach auf den Boden fällt.

Ich habe etwa 15-20 Zentimeter Klebeband rund um die Spitze geklebt, dann war ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4788 keine nutzung ohne erlaubnis

Jetzt kannst Du den Segelflieger auf die Reise schicken.

Halte ihn dazu einfach in die Höhe und lass ihn los – Du wirst sehen, wie der Flieger sanft durch die Luft gleitet!

Aber wirf ihn nicht mit aller Kraft, sonst geht er schnell kaputt.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Segelflieger! 🙂

ganztag wasserturm 20210423 IMG 4786 titelbild keine nutzung ohne erlaubnis

Herzlich Willkommen!

Wie toll, dass Du mich auf meiner Webseite besuchst! Hier findest du allerlei interessante Bastelanleitungen und Spiele gegen Langeweile!

Bitte denke immer daran, deine Eltern um Erlaubnis zu fragen, bevor du elektrische Geräte benutzt oder mit scharfen Werkzeugen arbeitest!

Seitenanfang